Share |

BIKE THE ROCK in Heubach – das MTB-Rennwochenende am Fuße des Rosensteins!

XC-Strecke, Shorttrack, Downhill, Trial, Profiteam und Amateure – um nur die wichtigsten Features des alljährlichen Bike Festivals in Heubach zu nennen.

Auch dieses Jahr ist es wieder soweit – diesesmal aber erst am 10. + 11. September 2011 – das alljährliche Bike-Event im beschaulichen Heubach im Ostalbkreis wird am Samstag mit dem Startschuss eingeleitet. 2 Tage lang geben sich hier auf den sehr anspruchsvollen Trails die Profiteams wie Hobby-Biker ihr Stelldichein. Auf dem Programm stehen Rennen auf der XC-Strecke, Downhill-Rennen, Trialwettkämpfe, Shorttrack für Lizenzfahrer und das sehr begehrte Amateurrennen.  

Namen wie Stevens, Ghost, Fumic Brothers International, Multivan Merida Biking Team, Cannondale Factory Racing, Team Rothaus-Cube, Team Bulls oder das Scott Swisspowerteam versuchen an diesem Wochenende das Sagen auf dem anspruchsvollen Rundkurs zu übernehmen. 4,3km beträgt eine Runde, 4,3km geht es über extremste Steigungen zu downhillmäßigen Abfahrten und von Wurzelpfaden zu kurzen Schotterpisten – ein Vorhaben, welches den Status "Profi" so richtig auskostet. Nach jeder Runde geht es auf direktem Weg vorbei an den Massen von Zuschauern, die mit der immer anhaltenden super Stimmung für Gänsehaut-Felling sorgen. Doch nicht nur die Ausdauer-Profis machen hier ihre Kilometer, auch die Freaks der Downhillfraktion und der Trialabteilung messen sich mit Ihresgleichen auf Strecken und Parkour, welche für „Werksfremde“ mehr als halsbrecherisch wirken.

Abgerundet wir dieses wahnsinns MTB-Festival mit einem Hobbyrennen für alle nicht lizenzierten Biker. Ebenfalls auf einer mehr als anspruchsvollen Wettkampfstrecke geben diese ambitionierten MTBler alles, was aus den Muskeln herauszuholen ist.

Doch nicht nur die Rennen und Wettkämpfe sorgen für ein perfektes Wochenende. Auch die Organisation mit Bike-Messe, Bewirtung, Stimmung, Siegehrungen und natürlich die wahnsinns Umgebung machen aus dem sonst so ruhigen Heubach eine absolute MTB-Hochburg.