Share |

Taekwondo

Taekwondo ist ein koreanischer Kampfsport, der sehr auf Schnelligkeit und Dynamik ausgelegt ist. Im Taekwondo dominieren Fußtechniken deutlicher als in vergleichbaren anderen Kampfsportarten. Im Vergleich zu anderen Sportarten benötigt man wenige Utensilien. Es wird nur ein weißer Kampfanzug benötigt, trainiert wird barfuß. Seit den olympischen Spielen in Sydney 2000 ist Taekwondo offizielle olympische Disziplin.

In Österreich gibt es über 100 Vereine mit über 7000 Mitglieder.