Share |

Skibergsteigen

Unter Skibergsteigen (auch als Skitourengehen bezeichnet) versteht man das Besteigen von Bergen auf Skiern und die Talfahrt abseits präparierter Skipisten. Dieses wird nicht nur als Breitensport betrieben, sondern es gibt auch Wettbewerbe und einen Verband der sich mit der Wettkampf-Variante des Skiwanderns befasst.

Der Verband hat über 5000 Mitglieder in 40 Vereinen.