Share |

Steurer bei Ironman Südafrika am Start

Nach dem starken 16. Rang von Lukas Pertl beim Europacup Quarteira/ Portugal vergangenes Wochenende steht bereits kommenden Sonntag der Start in die Ironman- Saison 2016 für das Skinfit Racing Tri Team powered by Simplon auf dem Programm.

Nach einer sehr guten Vorbereitung stellt sich die Bregenzerwälderin Bianca Steurer der Herausforderung Ironman Südafrika und peilt eine Platzierung unter den ersten zehn Athletinnen an. Für Neuzugang Steurer wird es der erste Start für das Skinfit Racing Team und auf ihrem neuen Simplon MR.T2- Zeitfahrboliden sein, umso größer ist die Vorfreude auf den Saisonauftakt: „ Nach einer sehr guten Vorbereitung kann ich den Wettkampf kaum noch erwarten, die Trainingsleistungen waren vielversprechend, nun gilt es alles im Wettkampf umzusetzen.“

Der frühe Termin und der Status als kontinentale Meisterschaft locken viele namhafte Athletinnen an den Start und man darf gespannt sein, wo sich Steurer platzieren kann. Die Favoritinnen sind unter anderem Jodie Swallow, Amanda Stevens und Corinne Abraham.