Share |

Hart umkämpfter Sieg von Gerald Melzer

Zum Auftakt des Erstrunden-Duells in der Europa/Afrika-Zone im Davis Cup zwischen Österreich und Weißrussland hat Gerald Melzer sein Land mit 1:0 in Führung gebracht. Gegen Ilja Iwaschka siegte der ÖTV-Spieler in drei Sätzen.

Die Begegnung war eine auf Augenhöhe, sie war hart umkämpft. Am Ende setzte sich Melzer mit 2:6, 7:5 und 6:4 durch.