Share |

Dominic Thiem hofft auf Einzug ins Achtelfinale

Der Österreicher Dominic Thiem will ins Achtelfinale der US Open einziehen. Dazu muss er zuerst gegen den als Nummer 30 gesetzten Franzosen Adrian Mannarino besiegen. Der Niederösterreicher bezwang diesen Spieler zuletzt in Cincinnati und musste zweimal ins Tie-Break.

Mit 5:0-Siegen über Mannarino besitzt Thiem im direkten Duell eine blütenweiße Weste. Der Niederösterreicher betont, dass sich sein Gegner in einer Superform befinde und konstant spiele. Alles in allem wird es wohl ein enges und spannendendes Match werden.

Zudem glaubt Thiem, dass es wieder eine sehr schwere Partie wird. Sollte der ÖTV-Spieler die Begegnung für sich entscheiden, würde er zum dritten Mal nach 2014 und 2016 ins US-Open-Achtelfinale einziehen.