Share |

Dominic Thiem hat bei Erfolg über Dimitri Schyrmont keine Mühe

Dominic Thiem hatte in seinem Spiel im Vergleich zu Gerald Melzer keinerlei Probleme. Der Niederösterreicher bezwang Dimitri Schyrmont mit 6:3 und 6:3. Ab heuer wird nur noch an zwei Tagen und auf zwei Gewinnsätze gespielt.

Thiem wirkte frisch und locker. Sein auf Weltranglistenposition 389 gereihte Gegner hatte keinen Hauch einer realen Chance. Damit das ÖTV-Team eine Runde weiterkommt, benötigt es nur noch einen Erfolg.