Share |

14. BackwaterMan Waldviertel

Fotos: Andreas Sachs

Weltklasse, darunter ein tschechischer Olympiasieger David Svoboda, Ironman Weltrekordler Petr Vabrousek und knapp 20 Weltmeisterschaftsteilnehmer, darunter führende Topteams sind bei der Premiere des Backwaterman SwimRun am Start.

Tradition verpflichtet !

Die besondere Charakteristik der einzigartigen, naturbelassenen Umgebung, das einzigartige Schwimmen in den fjordartigen Gewässern des Ottensteiner Stausees, die besondere Stimmung am Boot, am Start und im Ziel sind wesentliche Faktoren, warum sich viele SchwimmerInnen hier besonders wohl fühlen und zum "The Special One" machen.

Erstmals neu beim BackwaterMan “SwimRun”

Um die Möglichkeit die neue Sportart auch mit unterschiedlichen Leistungsniveaus auszuüben bzw. zu testen, bieten wir 3 Distanzen in der einzigartigen Landschaft der Ottensteiner Stauseen.

Durch die Kooperation mit HEAD haben wir schon bei der Premiere Weltklasseteams am Start.

1. SwimRun Trial - 7,7 km (1450 swim) 2. SwimRun Halbmarathon - 20, 8 km (4,8 km swim) 3. SwimRun Marathon - 40 km (7,8 km swim)

Open Water Wettbewerbe

Der Backwaterman ist seit der Erstauflage 2006 der Pionier der Langdistanz Open Water Szene und zieht jährlich die besten Athleten auch aus vielen Ländern an. Seit 2018 wird der Backwaterman in einer Allianz entsprechend dem einzigartigen Flair und seinen Besonderheiten weitergeführt.

1. Langdistanz 7km

Als Teil der Global Swim Series und Austrian Open Water Majors

2. Volksdistanz 750m bzw. 1500m

Als Teil des Open Water Volkscups

3. Junior Open Water Cup

In Summe werden 300 Athleten am Wochenende erwartet.

www.backwaterman.at