Share |

Wintersport

Favorit Emil Hegle Svendsen gewinnt 20-km-Einzel in Ruhpolding, Platz 2 und 3 geht an Russland

Biathlon Online - Sa, 2014-01-11 14:37
Der Norweger Emil Hegle Svendsen gewinnt mit einem Fehlschuss das Einzelrennen in Ruhpolding. 14.000 Zuschauer haben in der Chiemgau-Arena den Zieleinlauf zum 34. Weltcupsieg des völlig ausgepowerten Emil Hegle Svendsen miterlebt.
Kategorien: Wintersport

Gabriela Soukalova gewinnt Einzelwettkampf – Franziska Hildebrand beste Deutsche

Biathlon Online - Fr, 2014-01-10 15:56
Gabriela Soukalova (CZE, 0+1+0+0), die schon den ersten und bisher einzigen Einzelwettbewerb in Östersund für sich entscheiden konnte, hat auch den 15-km-Einzelwettbewerb in Ruhpolding vor mehr als 11.000 begeisterten Zuschauern gewonnen. Sie hat sich damit in dieser Disziplin die „kleine Kristallkugel“ gesichert, da der olympische Einzelwettbewerb nicht in diese Wertung einbezogen wird.
Kategorien: Wintersport

Magdalena Neuner: Babyzeit ist angesagt!

Biathlon Online - Fr, 2014-01-10 11:15
Wenn der Besuch von Magdalena Neuner in der Chiemgau-Arena angekündigt wird, dann hat sich nichts verändert. Pressemäßig ist alles auf den Beinen und ein Tross von Kameras und Fotografen begleitet sie Schritt für Schritt. Im Rahmen eines Sponsorentermins kam die Rekord-Weltmeisterin gestern zurück in die Chiemgau-Arena, wo sie bei der WM 2012 vier Medaillen gewinnen konnte und sie sagte, dass sie nach ihrem Rücktritt selbst schon davon genervt war, dass ihr teilweise mehr Aufmerksamkeit geschenkt wurde, als den aktiven Athleten. Sie ist froh
Kategorien: Wintersport

Österreichische Herren-Staffel siegt in Ruhpolding mit 0,1 Sek. Vorsprung vor Deutschland

Biathlon Online - Do, 2014-01-09 15:56
Die zu den Favoriten gehörende österreichische Herrenstaffel konnte mit einem geschickten Wechsel von Dominik Landertinger auf die Schlussposition das Rennen für sich entscheiden. Nach der letzten Schießeinlage gingen Russland, Österreich und Deutschland mit minimalen Abständen auf die Schlussrunde. Die drei Läufer versuchten unterwegs zu taktieren und wechselten sich in der Führung ab. Im Schlussspurt in Annecy Le Grand Bornand behauptete sich Schlussläufer Shipulin gegen Schempp; heute musste er zu den beiden in Führung liegenden abreißen lassen und Dominik Landertinger
Kategorien: Wintersport

Ziel der österreichischen Herren-Staffel : Podium!

Biathlon Online - Do, 2014-01-09 08:35
Während der Vorbereitungen auf das Staffel-Rennen der Herren in Ruhpolding trafen wir den Cheftrainer der österreichischen Herren. Im Team von Remo Krug ist neben Sumann und Mesotitsch, die den Weltcup in Oberhof ausgelassen haben, auch wieder Fritz Pinter nach einer Erkältung zurück.
Kategorien: Wintersport

Sieg der russischen Damenstaffel in Ruhpolding - Furiose Aufholjagd von Evi Sachenbacher-Stehle

Biathlon Online - Mi, 2014-01-08 15:56
Nachdem Franziska Preuss beim ersten Schießen mit einer Strafrunde begann, kurz sogar letzte im Feld war und auf Rang 18 an Evi Sachenbacher-Stehle übergab, machte diese mit nur einem Fehlschuss und einer Wahnsinns-Laufleistung das schier Unmögliche möglich bei ihrer Staffelpremiere und übergab als Führende auf Laura Dahlmeier. 10 Schuss – 10 Treffer für sie und ganz abgebrüht auf der Strecke. Auch bei sehr hoher Geschwindigkeit hat sie perfekt in den Kurven umgetreten und damit immer die schnellste Linie genommen.
Kategorien: Wintersport

Christoph Stephan: „Nur zuzugucken war hart“

Biathlon Online - Di, 2014-01-07 08:11
Nach drei Jahren Abstinenz feierte Christoph Stephan sein Comeback beim Heimweltcup in Oberhof. Im Interview spricht der 27-Jährige über seine Rennen am Grenzadler, seinen Motivations-Kick und eine mögliche Hochzeit mit Freundin Sabrina Buchholz.
Kategorien: Wintersport

Andrea Henkel in Oberhof verabschiedet

Biathlon Online - Mo, 2014-01-06 17:06
Das letzte Weltcup-Rennen von Andrea Henkel in Oberhof ist Geschichte. Mit einem vierten Platz beim Massenstart verabschiedete sich die 36-Jährige von ihren zahlreichen Fans, die am Sonntag in die DKB-Ski-ARENA und an die Strecke gepilgert waren und ihr Idol anfeuerten. „Meine Gefühle sind schwer zu beschreiben. Ich fand es schön und rührend, dass es in der Arena besonders laut wurde, wenn mein Name genannt wurde“, sagte Andrea Henkel, die ihren letzten Wettkampf in Oberhof sehr genossen habe. Im Ziel
Kategorien: Wintersport

DSV-News/Biathlon: Informationen und Aufgebote zum Weltcup in Ruhpolding

Biathlon Online - Mo, 2014-01-06 16:28
Nur wenige Tage nach Oberhof steht in Ruhpolding ab Mittwoch der zweite Biathlon-Weltcup in Deutschland auf dem Programm. In der Chiemgau Arena gehen die Biathletinnen und Biathleten am Mittwoch und Donnerstag zunächst mit den Staffeln an den Start. Am Freitag und Samstag folgen dann die Einzelbewerbe, ehe am Sonntag die Verfolgungsrennen den Abschluss des Heim-Weltcups bilden.
Kategorien: Wintersport

Norwegischer Doppelerfolg im Massenstart der Damen – Tora Berger meldet sich zurück

Biathlon Online - So, 2014-01-05 17:10
Tora Berger konnte in diesem Winter noch nicht an ihre Form der letzten Saison anknüpfen. Aber beim letzten Rennen in Oberhof, dem Massenstart, hat sie sich nach einer Strafrunde gleich beim ersten Schießen, und mit den drei folgenden, fehlerfreien Schießeinlagen ganz nach vorne gearbeitet. Sie ist im roten Trikot gestartet und wird es nach ihrem heutigen Sieg in Oberhof auch beim nächsten Weltcup im Massenstart wieder tragen dürfen.
Kategorien: Wintersport

Sieg für Fourcade - Birnbacher erfüllt Olympia-Norm

Biathlon Online - So, 2014-01-05 14:07
Sieg für Fourcade Birnbacher erfüllt Olympia-Norm Beim ersten Massenstart der Saison ist Martin Fourcade nach zwei dritten Plätzen in Oberhof wieder ganz oben auf dem Podest zurück (1+0+0+0). Mit 5,2 Sek. Rückstand kam der fehlerlos gebliebene Alexey Volkov (RUS) auf Rang 2 vor dem Norweger Tarje Boe 0+1+1+0, Rückstand 19,0 Sek).
Kategorien: Wintersport

Ali Wolf lässt sich zum Diplom-Trainer ausbilden

Biathlon Online - So, 2014-01-05 12:20
Viessmann Sport lud beim Biathlon-Weltcup in Oberhof am 4.1.2013 zu einer Autogrammstunde mit dem ehemaligen Biathleten Ali Wolf. Zuvor stand der sympathische Thüringer für biathlon-online zu einem aufschlussreichen Interview zur Verfügung.
Kategorien: Wintersport

Doppelsieg für Darya Domracheva in Oberhof

Biathlon Online - Sa, 2014-01-04 18:08
Im Flutlicht von Oberhof konnte Darya Domracheva nach ihrem gestrigen Sieg auch das heutige Verfolgungsrennen für sich entscheiden. Mit der weißrussischen Fahne kam sie freudestrahlend und mit einem Vorsprung von 34,6 Sek. ins Ziel. Zweite wurde wie auch gestern Kaisa Mäkäräinen. Beide hatten drei Schießfehler und jeweils ein fehlerfreies letztes Schießen. Die mit Startnummer 21 ins Rennen gegangene Synnoeve Solemdal fuhr mit einem Rückstand von 1.11.7 Sek.(0+1+1+0) als Dritte aufs Podest.
Kategorien: Wintersport

Svendsen siegt auch bei der Verfolgung in Oberhof

Biathlon Online - Sa, 2014-01-04 13:24
Bis zum letzten Schießen sah es so aus, als könnte der knapp 40jährige Ole Einar Björndalen nach 2012 wieder auf Platz 1 auf dem Podest stehen. Allerdings bescherte ihm eine Unsicherheit beim letzten stehenden Anschlag zwei Strafrunden und so konnte Emil Hegle Svendsen, der nur einen Fehlschuss beim liegenden Anschlag hatte, mit einem Vorsprung v on 35,6 Sek. auf Bjöerndalen als erster ins Ziel laufen. Dritter wurde wie bereits beim gestrigen Sprint der Franzose Martin Fourcade, der sich bei den beiden
Kategorien: Wintersport

Miram Gössner beendet Saison!

Biathlon Online - Sa, 2014-01-04 11:15
Miriam Gössner hat soeben in einer kurzfrisig anberaumten Pressekonferenz in Oberhof unter Tränen bekannt gegeben, dass sie zu dem Entschluss gekommen ist, nicht zu Olympia nach Sotchi zu gehen und die Saison abbricht. Sie sagte, sie ist nach Rücksprache mit den Mannschaftsärzten zu dem Entschluss gekommen, dass sie nicht nach Sotchi fährt und versucht, erst wieder gesund zu werden. Nach Auskunft des ebenfalls anwesenden Mannschaftsarztes Dr. Bernd Wolfahrt ist das die richtige Entscheidung. Der REHA-Prozess sei zwar gut
Kategorien: Wintersport

Darya Domracheva gewinnt Sprint in Oberhof

Biathlon Online - Fr, 2014-01-03 20:24
Bei einem weiteren Nebelrennen am heutigen Tag gewinnt Darya Domracheva (BLR, 1 Fehler stehend) vor Kaisa Mäkäräinen (FIN, 2 Fehler stehend, Rückstand 29,8 Sek) und Olena Pidrushna (UKR, fehlerfrei, Rückstand 36,4 Sek.) den Sprint in Oberhof.
Kategorien: Wintersport

Norwegischer Doppelsieg beim Nebel-Sprint in Oberhof

Biathlon Online - Fr, 2014-01-03 17:19
Emil-Hegle Svendsen NOR, 2 Fehler liegend) gewinnt vor Ole Einar Björndalen (NOR, 1 Fehler liegend, 1 Fehler stehend, Rückstand 0,4 Sek.) und Martin Fourcade (FRA, 3 Fehler stehend, Rückstand 21,7 Sek.). Arnd Peiffer wurde mit 48,9 Sek. Rückstand (1 Fehler liegend, 1 Fehler stehend) bester Deutscher auf Rang 8.
Kategorien: Wintersport

Offizieller Startschuss für WM-Bewerbung 2020/2021

Biathlon Online - Fr, 2014-01-03 11:48
Im Rahmen einer Pressekonferenz im Oberhofer Medienzentrum, an der Heiko Krause, Vizepräsident des Deutschen Skiverbandes, Heike Taubert, die für Sport zuständige Staatsministerin des Landes Thüringen, die Präsidentin des Thüringer Skiverbandes, Frau Sabine Reuß, und der Oberhofer Bürgermeister Thomas Schulz teilgenommen haben, fiel heute der symbolische Startschuss für die Bewerbung als Austragungsort für die Biathlon-Weltmeisterschaft. Der DSV wird sich beim nächsten IBU-Kongress mit Oberhof für die Biathlon-Weltmeisterschaften ab 2020 bewerben.
Kategorien: Wintersport

IBU-CUP in Altenberg fällt aus

Biathlon Online - Do, 2014-01-02 21:37
Wegen der zu warmen Witterung fällt der IBU-Cup der Biathleten in Altenberg aus. Das entschieden die Organisatoren am Donnerstagabend. «Leider macht es uns die derzeitige Wetterlage im Erzgebirge unmöglich, Schnee zu schießen. Zusammengenommen mit dem angekündigten Regengebiet müssen wir die Sache realistisch sehen und die Wettkämpfe absagen», erklärte Gunther Kaden, Vize-Präsident des Organisationskomitees. Ursprünglich sollten die Skijäger in dem zweitklassigen IBU-Cup vom 16. bis 19. Januar im Hofmannsloch starten.
Kategorien: Wintersport

„Viel Aufwand, Fleiß und Engagement“

Biathlon Online - Do, 2014-01-02 21:19
Oberhof – Einen Tag vor dem Auftakt des Biathlon-Weltcups in Oberhof zeigte sich Gerald Hönig, Bundestrainer der Damen, vom Kraftakt der Veranstalter, die den milden Temperaturen trotzten und die Strecken weltcuptauglich präparierten, beeindruckt. „Hochachtung vor den vielen freiwilligen Helfern und den vielen Familienvätern, die hier über die Feiertage gearbeitet haben. Da steckt viel Aufwand, Fleiß und Engagement drin“, sagte Hönig, der selbst in Oberhof lebt und das große Zittern in den vergangenen Wochen verfolgt habe.
Kategorien: Wintersport