Share |

Web News

Nach erfolgreichen Wochen wird Rabitsch Helfer für Zoidl

Radsport-aktiv.de - Do, 2018-06-21 13:12
(rsn) - Es waren die Wochen seines Lebens für Stephan Rabitsch vom Team Felbermayr-Simplon-Wels. Der 26-jährige Steirer feierte im Mai und Juni drei Gesamtsiege und einen ....
Kategorien: Radsport, Web News

Wiederholt sich Sportgeschichte in der Napoleon-Stadt?

Radsport-aktiv.de - Do, 2018-06-21 09:29
(rsn) – Auch am zweiten Tag geht es weitgehend flach durch die Vendée. Knapp 50 Kilometer liegen zwischen dem Start- und und dem Zielort, die Fahrer begeben sich allerdings auf ....
Kategorien: Radsport, Web News

Strasser feiert fünften Sieg beim Race Across America

radsportkompakt.de - Do, 2018-06-21 08:47

He did it again: Extrem-Radradsportler Christoph Strasser hat zum fünften Mal das prestigeträchtige Langstreckenrennen Race Across America (RAAM) gewonnen.

Für die 4.940 Kilometer von Oceanside an der US-Westküste bis Annapolis an der Ostküste benötigte der 35 Jahre alte Österreicher exakt 8 Tage, 1 Stunde und 23 Minuten und machte damit seinen fünften Erfolg nach 2011, 2013, 2014 und 2017 perfekt. Damit zog Strasser mit dem bereits verstorbenen Rekordhalter Jure Robic aus Slowenien gleich.

Nur knapp an anvisiertem Ziel vorbei

„Es ist einfach unglaublich, dass ich mit Jure Robic gleichziehen konnte. Für mich war es mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 25,56 km/h das zweitschnellste RAAM aller Zeiten. Ich bin jetzt nur happy und froh, dass ich nach einem kurzen Erholungsschläfchen dann mit meiner tollen Mannschaft feiern kann“, bilanzierte Strasser im Anschluss.

Nur knapp verpasste Strasser damit das anvisierte Ziel von unter acht Tagen, was ihm bereits bei seinen Erfolgen 2013 und 2014 gelang – allerdings bei einer 140 Kilometer kürzeren Strecke. „Wenn man als Sportler seiner gesteckten Ziele so knapp verpasst, ist man natürlich ein kleines bisschen enttäuscht – aber natürlich bin ich trotzdem sehr glücklich“, sagte Strasser, der sowohl der 24-Stunden-Weltrekord auf der Bahn (2017 in Grenchen/Schweiz) und im Freien (2015 in Berlin) hält.

Mauerhofer-Unfall überschattet

Überschattet wurde Strassers Sieg durch den schweren Unfall seines Landsmannes Thomas Mauerhofer, der an dritter Stelle liegend an einer Kreuzung von einem Auto angefahren worden. Der 40-Jährige wurde laut der „Kleinen Zeitung“ durch die Luft geschleudert und erlitt beim Aufprall einen Bruch des sechsten Halswirbels und eine Absplitterung. Nach der anschließenden Operation teilte Mauerhofer über seine Facebook-Seite mit, es gehe ihm den „Umständen entsprechend wieder besser“.

Foto Aufmacher: © Tana Hell / Instagram: @bytanahell

Kategorien: Radsport, Web News

Hinault: “Das Peloton muss absteigen“

Radsport-aktiv.de - Do, 2018-06-21 02:44
(rsn) - Frankreichs Radlegende Bernard Hinault hat in einem Interview mit der Zeitung Ouest France das Fahrerfeld der diesjährigen Tour zum Streik aufgerufen. Die Teilnahme von ....
Kategorien: Radsport, Web News

Christoph Strasser feiert historischen fünften RAAM Triumph

radmarathon.at - Do, 2018-06-21 02:06
Der Steirer erreicht beim Race Across America nach 8 Tagen, 1 Stunde und 23 Minuten mit der zweitschnellsten Durchschnittsgeschwindigkeit nach 2014 das Ziel und egalisiert den von Jure Robic gehaltenen Rekord von 5 Siegen. Weitere Österreicher sind solo und im Team noch unterwegs.
Kategorien: Radsport, Web News

Vorschau auf die Rennen des Tages / 21. Juni

Radsport-aktiv.de - Do, 2018-06-21 01:03
(rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine ....
Kategorien: Radsport, Web News

Fall Froome: Nun fordert auch Vuelta-Chef Guillen baldige Entscheidung

Radsport-aktiv.de - Mi, 2018-06-20 16:31
(rsn) - Und täglich grüßt das Murmeltier. Nach Giro-Chef Mauro Vegni und Tour-Direktor Christian Prudhomme hat nun auch Javier Guillen eine Lösung des Salbutamol-Falls von ....
Kategorien: Radsport, Web News

Quick-Step Floors gewinnt Teamzeitfahren in souveräner Manier

Radsport-aktiv.de - Mi, 2018-06-20 16:00
(rsn) - Quick-Step Floors ist im Mannschaftszeitfahren zum Auftakt des 1. Adriatica Ionica Race (2.1) seine Favoritenrolle gerecht geworden. Das belgische Team setzte sich über ....
Kategorien: Radsport, Web News

Kanter: “Jeder von uns stand zu 100 Prozent hinter dem Plan“

Radsport-aktiv.de - Mi, 2018-06-20 14:57
(rsn) - Am Sonntag hat Max Kanter (Sunweb Development Team) bei den U23-Meisterschaften in Unna seinen Titel verteidigen können. Gegenüber radsport-news.com erklärte der ....
Kategorien: Radsport, Web News

Carrefour macht Sponsoring von Van Aerts Verbleib abhängig

Radsport-aktiv.de - Mi, 2018-06-20 14:51
(rsn) - Das französische Einzelhandelsunternehmen Carrefour steigt möglicherweise beim belgischen Zweitdivisionär Verandas Willems als Sponsor ein. Einzige Bedingung: ....
Kategorien: Radsport, Web News

Reichenbach-Affäre: Keine Strafe für Moscon

Radsport-aktiv.de - Mi, 2018-06-20 13:25
(rsn) - Gianni Moscon kann aufatmen. Der Italienische Zeitfahrmeister wurde von der Disziplinarkommission des Radsportweltverbands UCI vom Vorwurf freigesprochen, im vergangenen ....
Kategorien: Radsport, Web News

Kittel: “Tour-Ziel ist ein Etappensieg“

Radsport-aktiv.de - Mi, 2018-06-20 12:45
Stuttgart (dpa) - Marcel Kittel (Katusha-Alpecin) steckt seine Ziele für die am 7. Juli beginnende Tour de France bescheiden und angesichts des bisherigen Saisonverlaufs deshalb ....
Kategorien: Radsport, Web News

Quick-Step Floors will in Belgien endlich wieder den Meistertitel

Radsport-aktiv.de - Mi, 2018-06-20 12:28
(rsn) - Im vergangenen Jahr endeten die Belgischen Meisterschaften für das Quick-Step-Floors-Team enttäuschend. Zwar holte sich Yves Lampaert den Titel im Zeitfahren, aber im ....
Kategorien: Radsport, Web News

Geschichtsträchtiger Grand Départ in der Vendée

Radsport-aktiv.de - Mi, 2018-06-20 09:30
(rsn) - Bühne frei für die alljährlichen Festspiele der Radsportler quer durch Frankreich. Die Vendée sagt "Salut“ und begrüßt die 105. Tour de France im Westen des Landes. ....
Kategorien: Radsport, Web News

Enduro World Series 30.6./1.7.2018 auf der Petzen

radmarathon.at - Mi, 2018-06-20 02:06
Enduro. Dieser Begriff ist relativ neu in der Mountainbike-Welt und bei weniger eingefleischten Bikern noch gar nicht richtig angekommen. Dabei handelt es sich um eines der spannendsten Rennformate des Sports. Mit der Enduro World Series gastiert obendrauf die höchste Rennserie erstmals im deutschsprachigen Raum auf der Petzen in Kärnten.
Kategorien: Radsport, Web News

Vorschau auf die Rennen des Tages / 20. Juni

Radsport-aktiv.de - Mi, 2018-06-20 01:04
(rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine ....
Kategorien: Radsport, Web News

Beim Baby-Giro nicht so recht in den Rennmodus gekommen

Radsport-aktiv.de - Di, 2018-06-19 20:06
(rsn) - Hallo liebe Leser! Sich einfach mal entspannen, in den Tag hineinleben und das tun, wozu man gerade Lust hat. Auch solche Tage braucht man und gerade nach einer Rundfahrt ....
Kategorien: Radsport, Web News

Preidler mit ersten Halbjahr in Frankreich zufrieden

Radsport-aktiv.de - Di, 2018-06-19 19:24
(rsn) - Entspannt genoss Georg Preidler eine Runde auf seinem Custom Bike in seiner Heimat und blickte zufrieden auf seinen Einsatz bei La Route d’Occitanie zurück. Der ....
Kategorien: Radsport, Web News

Van Poppel schlägt Jakobsen im Foto-Finish

Radsport-aktiv.de - Di, 2018-06-19 18:24
(rsn) – Danny van Poppel (LottoNL-Jumbo) hat das belgische Eintagesrennen Halle – Ingooigem (1.1) gewonnen. Der Niederländer setzte sich nach 197 Kilometer der 71. Auflage von ....
Kategorien: Radsport, Web News

Dumoulin: “Ich will auch bei der Tour weit vorne landen“

Radsport-aktiv.de - Di, 2018-06-19 18:13
(rsn) - Nachdem der Giro-Zweite Tom Dumoulin seine Teilnahme an der am 7. Juli beginnenden Tour de France bestätigte, geht sein Duell gegen Chris Froome (Sky) in die zweite ....
Kategorien: Radsport, Web News