Share |

Radsport

Vuillermoz: Tour-Aus nach Crash mit fotografierendem Fan

Radsport-aktiv.de - Mo, 2018-07-16 16:28
(rsn) - Romain Bardet kann in den entscheidenden Bergetappen der 105. Tour de France nur noch auf fünf Helfer bauen. Nachdem auf der 4 . Etappe bereits der Franzose Axel Domont ....
Kategorien: Radsport, Web News

Gogl: “Wir haben das Maximum in diese Etappe investiert“

Radsport-aktiv.de - Mo, 2018-07-16 16:26
(rsn) – Wer gemeinsam in der Vorbereitung fuhr, wie Michael Gogl und John Degenkolb, dem verbindet dann in den harten Wochen der Tour de France Freud und Leid. Am Sonntag nun ....
Kategorien: Radsport, Web News

Dumoulin: “Ich wollte Zeit gutmachen“

Radsport-aktiv.de - Mo, 2018-07-16 13:40
(rsn) - Auf der 9. Etappe der Tour de France kam Tom Dumoulin (Sunweb) zwar sicher in der Gruppe der Favoriten mit nur 27 Sekunden Rückstand auf Tagessieger John Degenkolb ....
Kategorien: Radsport, Web News

Quintana: “Wir haben den besten Teil der Tour vor uns“

Radsport-aktiv.de - Mo, 2018-07-16 12:13
(rsn) - Vor keiner anderen Etappe der diesjährige Tour de France hatte das spanische Movistar-Team wohl mehr gezittert als vor der gestrigen. Es waren die 21,7 Kilometer über ....
Kategorien: Radsport, Web News

Voigt: “Degenkolb hat das gut und clever gemacht“

Radsport-aktiv.de - Mo, 2018-07-16 11:30
(rsn) - Jens Voigt begleitet für NBC Sports auch die 105. Tour de France. Radsport-news.com traf den früheren Ausreißerkönig, Träger des Gelben Trikots und zweimaligen ....
Kategorien: Radsport, Web News

Degenkolb: “Ich spüre eine unfassbare Genugtuung“

Radsport-aktiv.de - Mo, 2018-07-16 09:08
(rsn) - Nach seinem ersten Etappensieg bei der Tour de France war John Degenkolb (Trek-Segafredo) völlig fertig! Körperlich nach 156,5 Kilometern über 15 Plastersteinpassagen ....
Kategorien: Radsport, Web News

Das Tour-Klassement der Kapitäne am ersten Ruhetag

Radsport-aktiv.de - Mo, 2018-07-16 07:00
(rsn) - Neun Etappen der 105. Tour de France liegen hinter den Fahrern. Von der Vendée im Westen führte die erste Rennwoche durch den französischen Norden gen Osten, ehe am ....
Kategorien: Radsport, Web News

“Degenkolb fast wie im Drehbuch“

Radsport-aktiv.de - Mo, 2018-07-16 01:28
(rsn) - In der neuen Ausgabe von Radio Tour – dem Radsportpodcast in Kooperation mit radsport-news.com, sprechen Lukas Kruse und Felix Mattis über die denkwürdige 9. Etappe, an ....
Kategorien: Radsport, Web News

Ein einziger Fehler kostete Sagan den möglichen Sieg

Radsport-aktiv.de - Mo, 2018-07-16 00:26
(rsn) - Peter Sagan (Bora-hansgrohe) war auch auf der heutigen 9. Tour-Etappe einer der großen Favoriten auf den Tagessieg - nicht zuletzt deshalb, weil der Slowake im April ....
Kategorien: Radsport, Web News

Tour de France: Degenkolb sprintet in Roubaix zum Etappensieg

radsportkompakt.de - Mo, 2018-07-16 00:22

Endlich am Ziel seiner Träume: Im sechsten Jahr holt sich John Degenkolb endlich den lang ersehnten Etappensieg bei einer Tour de France – und widerlegt damit seine Kritiker.

Im Sprint einer Dreiergruppe konnte sich der 29 Jahre alte Thüringer gegen die Belgier Greg Van Avermaet (BMC Racing) und Yves Lampaert (Quick-Step Floors) durchsetzen. Drei Jahre nach seinem Erfolg bei Paris-Roubaix durfte Degenkolb somit endlich über den ersten Tour-Etappensieg seiner Laufbahn jubeln.

Weltmeister Peter Sagan (Bora-hansgrohe) wurde im Sprint der Verfolger hinter Philippe Gilbert (Quick-Step Floors) Fünfter. André Greipel (Lotto Soudal) wurde nach dem Ritt über 21,7 Kilometer Kopfsteinpflasterals zweitbester Deutscher Achter, Nils Politt (Katusha-Alpecin) 13.

Degenkolb: „So lange darauf gewartet“

„Auf diesen Sieg habe ich so lange gewartet. Es war unglaublich. Endlich ein großer Sieg nach einer sehr langen Zeit, in der ich so viel durchgemacht habe. Es war eine schwere Zeit“, sagte Degenkolb überglücklich nach dem Rennen und ergänzte: „Viele haben behauptet, dass es vorbei ist und ich nicht zurückkomme. Aber ich wusste es besser. Es gibt kein Finale, das dramatischer, schöner oder fantastischer hätte sein können. Ich bin total überwältigt.“

Van Avermaet weiter in Gelb – Aus für Porte

Der geschlagene Olympiasieger Van Avermaet konnte als Trostpflaster seine Führung in der Gesamtwertung auf 43 Sekunden auf den Briten Geraint Thomas (Sky) ausbauen. Beendet ist das Rennen indes für Van Avermaet Teamkollegen Richie Porte. Der Australier, einer der Siegsanwärter auf den Gesamtsieg, kam bereits nach zehn Kilometern bei einem Sturz zu Fall und musste mit Verdacht auf Schlüsselbeinbruch aufgeben. .

Mit dem Sieg Degenkolbs gehen die deutschen Fahrer damit doch noch in den ersten Ruhetag der Frankreich-Rundfahrt 2018. Zuvor konnten weder der bereits 14 Mal erfolgreiche Marcel Kittel oder der elfmal siegreiche Greipel für einen Tageserfolg sorgen.

?? Relive the tactical last kilometer of this amazing cobbled stage!
?? Revivez le dernier kilomètre très tactique de cette incroyable étape de pavés !#TDF2018 pic.twitter.com/VLerqwnMRp

— Le Tour de France (@LeTour) 15. Juli 2018

Foto: A.S.O.

Kategorien: Radsport, Web News

BMC: Die Tour ist gelaufen - ist die Zukunft gesichert?

Radsport-aktiv.de - So, 2018-07-15 21:17
(rsn) - Der Griff ging sofort an die linke Schulter. Offenbar wusste Richie Porte auf Anhieb, was los war: Schlüsselbeinbruch. Damit war seine Tour de France wenige Kilometer nach ....
Kategorien: Radsport, Web News

Greipel kämpft sich immer wieder zurück und wird Achter

Radsport-aktiv.de - So, 2018-07-15 20:05
(rsn) - Nach knapp zehn Kilometern der 9. Tour-Etappe schien das Kopfsteinpflasterrennen für André Greipel gelaufen zu sein. Der Kapitän des Lotto-Soudal-Teams war in den Sturz ....
Kategorien: Radsport, Web News

Fünf Defekte, aber Bardet hält in Roubaix den Schaden in Grenzen

Radsport-aktiv.de - So, 2018-07-15 20:03
(rsn) - Das Kopfsteinpflaster im Norden Frankreichs stellt nicht nur an die Fahrer die höchsten Ansprüche. Auch das Material musste heute der Rüttelpartie standhalten, die auf ....
Kategorien: Radsport, Web News

Highlight-Video der 9. Etappe der Tour de France

Radsport-aktiv.de - So, 2018-07-15 19:11
(rsn) - John Degenkolb (Trek-Segafredo) hat seinen ersten Etappensieg bei einer Tour de France gefeiert. Der 29 Jahre alte Oberurseler setzte sich am Sonntag auf dem spektakulären ....
Kategorien: Radsport, Web News

Degenkolb gelingt dritter Schritt zum Karriere-Quartett

Radsport-aktiv.de - So, 2018-07-15 18:48
(rsn) - Nach seinen Karrierezielen befragt, zählt John Degenkolb (Trek-Segafredo) seit Jahren vier Rennen auf: Mailand - Sanremo, Paris - Roubaix, eine Etappe der Tour und die ....
Kategorien: Radsport, Web News

Degenkolb triumphiert in Roubaix vor Van Avermaet

Radsport-aktiv.de - So, 2018-07-15 17:02
(rsn) - John Degenkolb (Trek-Segafredo) hat seinen ersten Etappensieg bei einer Tour de France gefeiert. Der 29 Jahre alte Oberurseler setzte sich am Sonntag auf dem spektakulären ....
Kategorien: Radsport, Web News

Van Vleuten gewinnt den Giro d`Italia der Frauen

Radsport-aktiv.de - So, 2018-07-15 16:36
(rsn) - Annemiek van Vleuten (Mitchelton-Scott) hat den Giro d`Italia der Frauen gewonnen. Die Niederländerin entschied auch die 120 Kilometer lange 10. Etappe rund um Cividale ....
Kategorien: Radsport, Web News

Kittel: “Es ist nicht die feine Art, Dinge so zu klären“

Radsport-aktiv.de - So, 2018-07-15 16:32
(rsn) - Einen Tag nach dem mächtigen Krach im Team Katusha-Alpecin hat sich heute Morgen Marcel Kittel vor dem Start der 9. Etappe der Tour de France von Arras nach Roubaix (156,5 ....
Kategorien: Radsport, Web News

Welte holt erstmals Meistertitel im Sprint

Radsport-aktiv.de - So, 2018-07-15 15:21
Dudenhofen (dpa) - Teamsprint-Olympiasiegerin Miriam Welte hat erstmals in ihrer Karriere die deutsche Meisterschaft im Bahnsprint gewonnen. Die 31 Jahre alte Welte siegte auf der ....
Kategorien: Radsport, Web News

Porte muss nach Sturz aufgeben

Radsport-aktiv.de - So, 2018-07-15 14:13
(rsn) - Richie Porte hat die Tour de France in Folge eines Sturzes kurz nach dem Start der 9. Etappe aufgeben müssen. Der BMC-Kapitän zog sich bei dem Unfall nach rund zehn ....
Kategorien: Radsport, Web News