Share |

Radsport

Politt bleibt bei Stölting, Viviani-Wechsel zu Sky perfekt

Radsport-aktiv.de - Sa, 2014-10-25 13:13
(rsn) - Vertragsverlängerungen, Wechsel(-gerüchte), Verletzungen, Sponsoring - das alles und noch mehr finden Sie in unserer Rubrik Kurz gemeldet, die wir täglich auf den neuesten ....
Kategorien: Radsport, Web News

Team Vorarlberg blickt auf erfolgreiche Saison zurück

Radsport-aktiv.de - Sa, 2014-10-25 12:13
(rsn) - Das Team Vorarlberg blickt auf eine der erfolgreichsten Saisons der Teamgeschichte zurück. Fünf UCI-Siege - vier davon holte der Deutsche Fabian Schnaidt, ein weiterer ....
Kategorien: Radsport, Web News

Bonifazio übernimmt mit 4. Saisonsieg Gesamtführung

Radsport-aktiv.de - Sa, 2014-10-25 12:09
(rsn) - Nicolo Bonifazio (Lampre-Merida) hat bei der 9. Tour of Hainan (Kat. 2.HC) die 6. Etappe gewonnen. Der Italiener setzte sich nach 182 Kilometern von Sanya nach Dongfang im ....
Kategorien: Radsport, Web News

Ein Traum in schwarz auf Mallorca: Auf neuem Asphalt rauf zum Cap Formento

radsportkompakt.de - Fr, 2014-10-24 20:14

Mallorca hat ein Radsport-Highlight zurück gewonnen: Nach jahrelanger Holperpisten-Qual können sich Jedermänner und Profis auf runderneuerter Straße zum Cap Formento fahren.

Die Straße zum Cap de Formentor am nördlichsten Punkt Mallorcas war in den vergangenen Jahren nur noch äußerst beschwerlich zu befahren. Der sehr strapazierte Fahrbahnbelag lies ein Genießen dieser Traum-Tour kaum zu. Seit dem 19. Oktober 2014 hat Mallorca nun ein echtes Radsport-Highlight zurück gewonnen.

Auf frischem Asphalt zum Cap de Formentor auf Mallorca – Foto: Jan Eric Schwarzer / ma-13

Ein Traum in schwarz

Mit dem neuen Asphalt ist die kurvige Straße zum Leuchtturm mit Ihren zahlreichen atemberaubenden Ausblicken auf die Steilküste ein wahr gewordener Rennradtraum. Die Ausbesserung der Straße war der Auftakt zu einem von der Balearen-Regierung mit 8,8 Millionen geförderten Projektes zur Instandhaltung der von Radsporttouristen bevorzugten Routen auf den Inseln.

Bilder: Jan Eric Schwarzer / www.ma-13.de

Kategorien: Radsport, Web News

Antwerpen will Grand Départ der Tour 2020 ausrichten

Radsport-aktiv.de - Fr, 2014-10-24 17:02
(rsn) – Bei der kommenden Tour de France wird die 3. Etappe in Antwerpen gestartet. Doch die belgische Hafenstadt an der Schelde hat noch größere Tour-Pläne: Im Jahr 2020, genau ....
Kategorien: Radsport, Web News

Péraud fehlt ein Zeitfahren, Bardet und Pinot begeistert

Radsport-aktiv.de - Fr, 2014-10-24 15:30
(rsn) – Ganz ähnlich fielen die Reaktionen der französischen Top-Fahrer auf die Bekanntgabe der Strecke der 102. Tour de France aus. Jean-Christophe Péraud (Ag2R), der bei der ....
Kategorien: Radsport, Web News

La Palma: Die grüne Insel oder Ausnahmen bestätigen die Regel

bergleben.de - Fr, 2014-10-24 11:59
Die Tage werden zusehends kürzer. Der Wetterfee ist die eigene Vorhersage peinlich. Jetzt beginnt für Biker die Saure-Gurken-Zeit. Vier Flugstunden von Deutschland entfernt, hart an der Grenze zu Afrika, bieten die Kanaren die optimale Lösung um der Dauerdepression zu entgehen ...
Kategorien: Radsport, Web News

Brändle möchte Voigts Stundenweltrekord brechen – Eurosport übertragt live

radsportkompakt.de - Fr, 2014-10-24 11:44

Angriff auf den Stundenweltrekord: Rund eineinhalb Monate nach der Rekordfahrt von Jens Voigt möchte der Österreicher Matthias Brändle seinem Idol nacheifern und dessen Marke brechen.

“Ich bin zu 100 Prozent auf dieses Projekt fokussiert. Es liegt mir auch sehr am Herzen. Ich habe mich dazu entschlossen mein Glück zu versuchen, weil ich von Jens Voigt seit meiner Jugend sehr begeistert war”, sagte der 24 Jahre alte IAM-Profi Brändle.

UCI-Präsident Cookson begrüßt Vorhaben

Terminiert ist das Vorhaben des österreischen Zeitfahrmeisters auf den 30. Oktober im Velodrom im schweizerischen Aigle, wo auch der Radsport-Weltverbandes UCI ansässig ist. “Ich freue mich darüber, dass ein junger Fahrer nur wenige Wochen nach der beeindruckenden Leistung von Jens Voigt den Stundenweltrekord knacken will”, erklärte UCI-Präsident Brian Cookson.

Voigt hatte am 18. September, einen Tag nach seinem 43. Geburtstag, im Velodrom Suisse im schweizerischen Grenchen mit 51,115 Kilometern den bis dato bestehenden Rekord des Tschechens Ondre Sosenka (49,4 km/h) um 1,4 Kilometer überboten. “Nachdem er den Stundenweltrekord erfolgreich geknackt hat, dachte ich, dass er nun seinen Traum erfüllt hat. Wenige Wochen danach überraschte ich mich selbst damit, dass das auch mein Traum geworden ist”, erklärte Brändle.

Eurosport übertrgägt live

Wie bei Voigts Rekordfahrt können Radsportfans auch Brändles Angriff auf “die Stunde” live vor dem Bildschirm verfolgen: ab 18:45 Uhr überträgt Eurosport den neuerlichen Rekordversuch live und in Farbe.

#IAM #HourRecord The Machine @bikeonscott Plasma 5 #NoShortCuts pic.twitter.com/J8zc8LvwW7

— IAM Cycling (@IAMcyclingFans) 23. Oktober 2014

Kategorien: Radsport, Web News

´Mickey-Mouse-Gericht´ - Cookson rügt Tiernan-Locke

Radsport-aktiv.de - Fr, 2014-10-24 10:40
(rsn) - Vertragsverlängerungen, Wechsel(-gerüchte), Verletzungen, Sponsoring - das alles und noch mehr finden Sie in unserer Rubrik Kurz gemeldet, die wir täglich auf den neuesten ....
Kategorien: Radsport, Web News

Quintana will mit Edelhelfer Valverde um den Tour-Sieg kämpfen

Radsport-aktiv.de - Fr, 2014-10-24 10:27
(rsn) – Angesichts von nur 42 Zeitfahr-Kilometern – und davon sogar nur 14 individuell – macht sich Nairo Quintana große Hoffnungen auf den Gesamtsieg bei der Tour de France 2015. ....
Kategorien: Radsport, Web News

Palini siegt dank guter Form, starkem Willen und Teamwork

Radsport-aktiv.de - Fr, 2014-10-24 08:55
(rsn) – Nach drei Podiumsplatzierungen bei der 9. Tour of Hainan (2.HC) hat Andrea Palini (Lampre-Merida) erstmals jubeln können. Der 25 Jahre alte Italiener gewann am Freitag die ....
Kategorien: Radsport, Web News

Österreichische Querfeldein-Saison 2014/2015

radmarathon.at - Do, 2014-10-23 23:10
Start am 25. Oktober in der Kaiserstadt Bad Ischl - Trainingsrennen und offizielle ÖRV-Rennen - ÖRV Querfeldein-Cup - Staatsmeisterschaften am 11. Jänner 2015 in Laßnitzhöhe.
Kategorien: Radsport, Web News

Verdienstkreuz in Gold für Weltmeister Kwiatkowski

Radsport-aktiv.de - Do, 2014-10-23 17:35
(rsn) – Nach Rafal Majkas beiden Etappensiegen bei der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt und Michal Kwiatkowskis Sensations-Coup bei der Straßenweltmeisterschaft ist der polnische ....
Kategorien: Radsport, Web News

Tour am Tiefpunkt

Radsport-aktiv.de - Do, 2014-10-23 17:14
(rsn) – Langsam wird‘s lächerlich. Dass die Tour-Organisatoren jedes Jahr mit Neuerungen aufwarten müssen, ist Teil ihres Jobs. Und die Strecke für 2015 birgt ja durchaus etliche ....
Kategorien: Radsport, Web News

Lotto Belisol: 2015 keine Tour Down Under für Greipel

Radsport-aktiv.de - Do, 2014-10-23 15:23
(rsn) – Diese Nachricht werden die Organisatoren der Tour Down Under nicht gerne vernehmen. Nach sieben Teilnahmen in Folge wird André Greipel (Lotto Belisol) erstmals nicht am ....
Kategorien: Radsport, Web News

Bewegung für glaubwürdigen Radsport nimmt Fahrer-Agenten auf

Radsport-aktiv.de - Do, 2014-10-23 15:18
(rsn) – Die Bewegung für einen glaubwürdigen Radsport (Mouvement Pour un Cyclisme Crédible, MPCC) hat auf ihrer zu Wochenanfang abgehaltenen Jahresversammlung in Paris bekannt ....
Kategorien: Radsport, Web News

Winokurow: ´Ich fühle mich betrogen´

Radsport-aktiv.de - Do, 2014-10-23 14:22
Paris (dpa/rsn) – Astana-Teamchef Alexander Winokurow hat sich vor dem Doping-Hearing beim Radsportweltverband UCI als Opfer dargestellt und sieht sein Dopingvergehen von 2007 mit ....
Kategorien: Radsport, Web News

Nibali bis 2020 bei Astana?

Radsport-aktiv.de - Do, 2014-10-23 13:04
(rsn) - Vertragsverlängerungen, Wechsel(-gerüchte), Verletzungen, Sponsoring - das alles und noch mehr finden Sie in unserer Rubrik Kurz gemeldet, die wir täglich auf den neuesten ....
Kategorien: Radsport, Web News

Brändle greift Voigts Stundenweltrekord an

Radsport-aktiv.de - Do, 2014-10-23 10:37
(rsn) - Matthias Brändle wird den Stundenweltrekord von Jens Voigt angreifen. Das kündigte sein IAM-Team am Mittwoch an. Der Österreichische Zeitfahrmeister startet seinen Versuch ....
Kategorien: Radsport, Web News

Tour of Hainan: Bäumchen-wechsel-dich geht weiter

Radsport-aktiv.de - Do, 2014-10-23 09:26
(rsn) – Bei der 9. Tour of Hainan (2.HC) ist nichts so beständig wie die Abwechslung. Am vierten Tag der Rundfahrt durch die süd-chinesische Insel-Provinz gab es nicht nur den ....
Kategorien: Radsport, Web News